E-MailDruckenExportiere ICS

Führungs- und Steuerungswerkzeuge erfolgsorientiert einsetzen - Modul C des Qualifizierungskonzepts "Führen und Managen" für Ämter ab A 14 -

Veranstaltung

Titel:
Führungs- und Steuerungswerkzeuge erfolgsorientiert einsetzen - Modul C des Qualifizierungskonzepts "Führen und Managen" für Ämter ab A 14 -
Wann:
25.04.2019, 10:00 Uhr - 26.04.2019, 16:00 Uhr
Wo:
Seminarhotel Luisenhof - Visselhövede,
Kategorie:
NSI-Seminar

Beschreibung

Insbesondere die kommunalen Verwaltungen haben in den letzten Jahren die Aufbau- und Ablauforganisation verändert und ihr Instrumentarium zur Verwaltungssteuerung modernisiert. Die Verantwortung der Führungskräfte hat durch dezentralere Entscheidungsstrukturen zugenommen. Zugleich sind Führungsprozesse anspruchsvoller geworden, so dass neue bzw. veränderte Anforderungen entstanden sind.

Das Seminar unterstützt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, den eigenen Verantwortungsbereich mit Hilfe bewährter und moderner Managementinstrumente zu steuern. Ziel der Veranstaltung ist es, den eigenen Werkzeugkasten zum Thema Management aufzufrischen und zu erweitern. Dabei sind die Inhalte an die Möglichkeiten und Grenzen des individuellen Gestaltungsspielraums einer Führungskraft der kommunalen Verwaltung angepasst.

Inhalt

  • Führen mit Zielen (mit und ohne Rahmensetzung durch die Kommunalpolitik)

  • Die zielorientierte Steuerung des eigenen Verantwortungsbereichs und die Messbarkeit der Zielerreichung

  • Die Balanced Scorecard (BSC) als Managementinstrument für die strategische Steuerung des eigenen Verantwortungsbereichs

  • Methoden des Lean Managements für die Verwaltung (beispielhaft: Qualitäts- und Prozessmanagement

 

Zum Veranstalter


Veranstaltungsort

Standort:
Seminarhotel Luisenhof - Webseite
Straße:
Worthstraße 10
Postleitzahl:
27374
Stadt:
Visselhövede
Land:
Germany

Beschreibung

Niedersächsisches Studieninstitut e. V.